**die Krise als Chance nutzen** Unser Studienbetrieb ist uneingeschränkt aufrecht - NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF **die Krise als Chance nutzen** Unser Studienbetrieb ist uneingeschränkt aufrecht - NEHMEN SIE MIT UNS KONTAKT AUF

Diplomlehrgang Projektmanagement

Diplom im Fernstudium

Der Diplomlehrgang Projektmanagement richtet sich an Führungskräfte und Personen, die Projekte und Teams erfolgreich leiten und ziel- bzw. ergebnisorientiert begleiten wollen

Fakten

Format

Online / berufsbegleitend

Dauer

2 Semester

Preis

3000 €
jetzt

Sprache

Deutsch

Abschluss

Diplom

Informationen anfordern

Kompetenzen

Der Diplomlehrgang Projektmanagement richtet sich an Führungskräfte und Personen, die Projekte und Teams erfolgreich leiten und ziel- bzw. ergebnisorientiert begleiten wollen. Der Lehrgang beinhaltet als Basis ein breit gefächertes Lehrangebot an betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen  und vertieft sich in den Bereichen Projektmanagement, Prozess- und Risikomanagement sowie Präsentationstechnik und Konfliktbewältigung.

In insgesamt fünf Vertiefungsmodulen erwerben die Teilnehmer Projektmanagement- und- und Kommunikationskompetenz, um

* als Führungskraft  zentrale Projektplanung sowie die wichtigsten Projektmanagement-Tools zu beherrschen bzw. diese professionell einzusetzen.

* als Team-Leader oder Coach Projektmanagement effizient zu planen, Projekte zu implementieren, umzusetzen, Projektergebnisse zu bewerten und Projekte professionell abschließen.

* Veränderungsprozesse während des Projekts zu begleiten, Konfliktsituation im Projekt zu lösen und die Projekt-Kommunikation samt Reporting professionell abzuführen.

Zielgruppen

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, welche

* Teams, Kollegen und Mitarbeiter führen, ohne bisher Projektleiter zu sein.

* zukünftig eigenständige Projekte in Unternehmen durchführen und Kenntnisse im Bereich des Projektmanagement erwerben wollen.

* ihre Projekte noch erfolgreicher umsetzen möchten.


Lehrplan

Der Diplomlehrgang gliedert sich in zwei Abschnitte, einen Abschnitt „Betriebswirtschaftliches Basis-Wissen“ (750 Stunden) mit den Modulen


○         Grundzüge des Managements (150 Stunden)

○         Grundlagen Marketing (150 Stunden)

○         Grundlagen Personalwirtschaft (150 Stunden)

○         Grundlagen Unternehmensfinanzierung (150 Stunden)

○         Unternehmensrecht (150 Stunden)


Prüfungsmodus für alle Basismodule: schriftliche Abschlussarbeit (MC)

Reihenfolge der Module bestimmt der Studierende.

 

Sowie der Abschnitt  Vertiefung Projektmanagement (750 Stunden) mit den Modulen


○         Modul Projektmanagement (150 Stunden)

Prüfungsmodus: mündliche Prüfung

 

         Modul Prozess- und Risiko-Management (150 Stunden)

Prüfungsmodus: Schriftliche Prüfung (MC)


○         Modul Change-Management (150 Stunden)

Prüfungsmodus: schriftliche Prüfung (MC)

 

○         Modul Konfliktmanagement (150 Stunden)

Prüfungsmodus: mündliche Prüfung

 

○         Modul Vortrag, Präsentation und Lernen (150 Stunden)

Prüfungsmodus: Seminararbeit/Fallstudie

 

Die Reihenfolge der Module in der Vertiefung bestimmt der Studierende.


Unsere Fernlehrgänge werden unter Nutzung modernster Fernlehrtechnologie und nach fortschrittlichen didaktischen und pädagogischen Erkenntnissen der „Technology-based Education“ durchgeführt.

Hierbei werden unter anderem folgende technische Hilfsmittel angeboten:

  • Online-Campus (zentrale Studien- und Prüfungsplattform)
  • Zugang zu Online-Medien (interaktive Vorlesungen und Skripten)
  • Fragenkataloge

Nach der Anmeldung zum Lehrgang erhalten Sie die Zugangsdaten für den Online Campus und können sofort auf die Unterlagen zugreifen.


Voraussetzungen

Voraussetzungen zur Teilnahme am Diplomlehrgang

* vollendetes 18. Lebensjahr

* Zur Teilnahme am Diplomlehrgang sind keine speziellen Voraussetzungen (Erststudium, Matura oder ein besonderer Praxisnachweis) notwendig.


Prüfung

Alle Wissensmodule sind mit einer ONLINE-Abschlussprüfung verknüpft. Der Lehrgang gilt als abgeschlossen, wenn Sie alle Modulprüfungen positiv absolviert haben.


Lehrgangsort

Reines Fernstudium - keine Präsenz bei Lehrveranstaltungen erforderlich!


Abschluss

Die erfolgreichen AbsolventInnen des Diplomlehrgangs erhalten ein Zeugnis sowie ein Diplom der ASAS Austrian School of Applied Studies ausgehändigt und können die Bezeichnung „Diplomierte/r ProjektmanagerIn“ führen.


Upgrade

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Diplomlehrgang „Projektmanagement“ erfüllt der/die AbsolventIn die Voraussetzungen, direkt in einen Masterlehrgang der akademischen Weiterbildung („MBA/Master of Business Administration“) der Fachhochschule Burgenland aufgenommen zu werden.

Zum endgültigen Upgrade-Preis und zu möglichen Anrechnung von Diplomlehrgangs-Modulen für das MBA-Studium beraten wir Sie gerne!


Bildungskarenz

Fernlehrgänge können als zulässige Bildungsmaßnahme für die Gewährung von Weiterbildungsgeld herangezogen werden, wenn eine Bestätigung des Anbieters/des Instituts über das notwendige Stundenausmaß an Kurszeiten vorliegt. Dieses Stundenausmaß muss über einen „seminaristischen Kursanteilvon mindestens 25 % verfügen.

Der Diplomlehrgang erfüllt diesen seminaristischen Kursanteil durch Lehrzeiten, die über elektronische Medien (Lernvideos, PP-Präsentationen), über Internet-Recherchen, Lernziel-Kontrollen sowie bewerteten Seminar- oder Gruppenarbeiten angeboten werden.

Der Diplomlehrgang ist als Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen einer Bildungskarenz mit einer Dauer bis zu einem Jahr (maximal 52 Wochen/20 Wochenstunden) geeignet!


Noch Fragen?

Infos anfordern