10 gute Gründe, um sofort Ihr Fernstudium zu beginnen

  1. Studieren an Österreichs größter Universität für Weiterbildung
  2. 10 MBA-Programme und Akademische Experten-Programme als Fernstudium
  3. Einstieg ins Fernstudium jederzeit möglich
  4. Flexibles Zeitmanagement erlaubt Studieren neben Familie und Beruf
  5. Zeit für Lernen und Prüfungen: einfach selbst bestimmen!
  6. 24h - 365 Tage im Jahr online auf alle Studieninhalte zugreifen
  7. Berufsbegleitendes Studieren ohne Präsenzverpflichtung an der Universität
  8. Alle Prüfungen online ablegen
  9. Mehr als 2000 Studenten nutzen die Fernstudienangebote
  10. Anerkannter Studienabschluss mit Diplom der Donau-Universität Krems

Bildungstipp

TOP-Seminar „Mimik-Resonanz“: 

Wahrheit oder Lüge im Gesicht lesen

Ist ein Ja immer ein Ja? Sind die Argumente für oder gegen eine Entscheidung echt oder nur vorgeschoben? Meint der Gesprächspartner auch das, was er sagt? Wenn Sie Ihre Kunden oder Partner verstehen wollen – schauen Sie Ihnen ins Gesicht!

Lesen Sie mehr...

Top-Empfehlungen

Schenken Sie Zukunft -

Schenken Sie einen Bildungsscheck!

200-Euro- Bildungsscheck für MBA-Fernstudium

400-Euro- Bildungsscheck für MBA-Fernstudium

800-Euro- Bildungsscheck für MBA-Fernstudium

mehr erfahren...

News & Updates

Platz 1 für Donau-Uni:

mehr erfahren...

Einladung zur Graduierungsfeier 

mehr erfahren...

Social Media Newsroom:

mehr erfahren...

Zahlen und Fakten:

mehr erfahren...

Bildungskarenz:

mehr erfahren...

Checkout

So funktioniert eine Online Lehrveranstaltung

Anmeldename: maxmuster
Kennwort:  demologin1

Checkout

So funktioniert eine Online Prüfung

Anmeldename: maxmuster
Kennwort:  demologin1

Frequently Asked Questions

Wann kann ich ins Fern-Studium einsteigen?

Eine Bewerbung für das Studium ist jederzeit möglich.

Ich habe keine Matura abgelegt - kann ich ein MBA-Studium an der Donau-Universität beginnen?

Ja!

Sie können auch ohne Matura oder Studienberechtigungsprüfung an der Donau-Universität Krems studieren, wenn Sie grundsätzlich nachfolgende Zulassungsbedingungen erfüllen:

Für den Einstieg in einen Master-Lehrgang

  • das Vorliegen einer mindestens 8jährigen einschlägigen beruflichen Erfahrung; es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten angerechnet werden.

Für einen Einstieg in einen Experten-Lehrgang

  • das Vorliegen einer mindestens 5jährigen facheinschlägigen beruflichen Erfahrung; es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten angerechnet werden.
Welche Unterlagen benötige ich zur Anmeldung?

Damit Sie als Student der Donau-Universität registriert werden können, müssen Sie folgende Unterlagen übermitteln:

  • den ausgefüllten und unterschriebenen Bewerbungsbogen
  • ein sogenanntes „Motivationsschreiben“ (Letter of Intent)
  • einen Lebenslauf nach der Vorgabe der Donau-Universität Krems („Euro-Pass-Lebenslauf“)
  • eine Kopie Ihres Reisepasses

Was unsere AbsolventInnen sagen

"Ich konnte mir die Zeit zum Lernen frei einteilen. Ob im Zug, auf dem Weg zur Arbeit oder bei schönem Wetter im Garten, ob nur eine halbe Stunde oder gar einen ganzen Tag - ich hatte stets die maximale Flexibilität zur Verfügung."

Henric Eyckmanns, Pilot und Absolvent des Fernlehre-Programms „MBA General Management Competences“

"Für mich war es ein unschätzbarer Vorteil, dass ich Online-Prüfungen ablegen konnte, wann es für mich zeitlich gerade passte. Selbst die mündlichen Prüfungen konnte ich via Skype- Konferenz ablegen. Auch hier waren die Möglichkeiten der Terminplanung perfekt."

Günter Malzner, IT-Experte und Student im Fernstudium MBA General Management Competences

"Die Qualität der Lehrmaterialien ist insgesamt sehr gut. Die Inhalte sind leicht verständlich aufgebaut und sehr praxisnah. Die Balance zwischen nötiger Wissenstiefe oder Spezialisierung und einem weiten Überblick über wichtige Themengebiete ist ausgezeichnet gelungen."

Isabelle Varga, Absolventin des Fernlehre-Programms „MBA General Management Competences“

„Der ausgezeichnete Ruf der Donau-Universität Krems, mit ihrer aktuellen und praxisorientierten Wissensvermittlung, und die Flexibilität durch Fernlehre überzeugte mich, mein Studium hier zu absolvieren. Ich kann das Bildungsangebot jederzeit weiterempfehlen.“

Michael Süß, Fachlehrer und Absolvent des Fernstudiums MBA General Management Competences

„Da ich Alleinerzieher bin, sind meine zeitlichen Ressourcen für ein Studium mit Präsenzzeiten stark eingeschränkt. Der Fernlehrgang ‚Betriebsorganisation‘ der Donau-Universität Krems ist ideal auf meine persönliche Situation zugeschnitten und ermöglicht mir einen akademischen Abschluss völlig zeit- und ortsunabhängig."

Michael Wetzel, Energiedaten-Manager und Absolvent des Fernlehrgangs ‚Akademischer Betriebsorganisator‘

Die Generalistenausbildung für Führungskräfte

Die Ausbildung für Führungskräfte mit Fokus auf Finanzen

Die Ausbildung für Vermögens- und Versicherungsberatung

Die Ausbildung für Führungskräfte im Bereich Marketing

Der Universitätslehrgang „Wirtschaftskompetenz“ hat das Ziel, berufsbegleitend eine qualitativ anspruchsvolle Weiterbildung mit einem speziellen Fokus auf die kaufmännischen und rechtlichen Bereiche der Betriebswirtschaft anzubieten.

Im Business Management College lernen die Studierenden, wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen; sie können nach Abschluss der Ausbildung kaufmännische Problemstellungen analysieren und lösen.

Der Universitätslehrgang "Vermögensberatung" hat den Zweck, den Studierenden berufsbegleitend Kenntnisse aus dem Bereich Berufsrecht, Vertragsrecht, Wertpapiere, Versicherungswesen, Finanzierungen sowie Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre und der Volkswirtschaftslehre zu vermitteln.

Der Universitätslehrgang "Wertpapier-Vermittlung" hat den Zweck, den Studierenden berufsbegleitend Kenntnisse aus dem Bereich Berufsrecht, Vertragsrecht, Wertpapiere und Unternehmensführung zu vermitteln.

Erhalten Sie vertiefte und anwendbare Kenntnisse im Bereich der Betriebsorganisation und Unternehmensführung

Erhalten Sie berufsbegleitend praxisorientierte Kenntnisse und Fähigkeiten im Managementbereich

Erhalten Sie berufsbegleitend fachlich-einschlägige Kenntnisse aus dem Bereich Berufsrecht, Vertragsrecht, Wertpapiere, Versicherungswesen, Finanzierungen sowie im breiten Feld der Wertpapier-Analysen und des Wertpapier-Handels

Der Diplomlehrgang „Financial Competences“ hat das Ziel, berufsbegleitend eine qualitativ anspruchsvolle Weiterbildung mit einem speziellen Fokus auf den Bereich Finanzen anzubieten.

Der Diplomlehrgang „Personalmanagement“ hat das Ziel, berufsbegleitend eine qualitativ anspruchsvolle Weiterbildung mit einem speziellen Fokus auf den Bereich Human Resources und Betriebspsychologie anzubieten.

Der Diplomlehrgang „Wirtschaftskompetenz“ hat das Ziel, berufsbegleitend eine qualitativ anspruchsvolle Weiterbildung mit einem speziellen Fokus auf die kaufmännischen und rechtlichen Bereiche der Betriebswirtschaft anzubieten.

Der Diplomlehrgang „Marketing Competences“ hat das Ziel, berufsbegleitend eine qualitativ anspruchsvolle Weiterbildung mit einem speziellen Fokus auf den Bereich Marketing anzubieten.